Was ist eine ganzheitliche Kleingruppe?    

Wenn sie Freunde und verbindliche Beziehungen suchen, können Sie dies in einer Kleingruppe finden! Schon im Neuen Testament wird berichtet, dass sich die ersten Christen in Häusern trafen und dort Gott lobten, beteten, lehrten und lernten, einander geholfen haben und Gemeinschaft pflegten. (Apg 2,42 - 47) 

Ganzheitliche Kleingruppen sprechen alle Bedürfnisse des Menschen an. Diese Kleingruppen können unterschiedliche Ausprägungen haben: Hauskreise, Gebetskreise oder themenspezifische Kreise, z.B. Erziehungs- oder Partnerschaftsfragen. In ganzheitlichen Kleingruppen lernt man Freunde kennen und nimmt gegenseitig am Ergehen Anteil. Man betet mit- und füreinander und liest auch gemeinsam die Bibel. Die Grösse einer Kleingruppe liegt zwischen 4 - 12 Personen. Jede ganzheitliche Kleingruppe engagiert sich auch für Anliegen ausserhalb ihres Kreises, ist offen für Gäste und auch bereit, sich durch Teilung zu multiplizieren.

     

 

 

Welche Kleingruppen gibt es in unserer Gemeinde?

 

Jugendhauskreise

 
Montags um 19.00 wechselnd Weinfelden / Wil SG
alle 2 Wochen am Dienstag 19.30 Wechselnd

 

Hausbibelkreise

 
alle 2 Wochen am Montag um 19.30 Urdorf
alle 2 Wochen am Montag um 18.30
Zürich (Uni-Irchel)
alle 2 Wochen am Montag um 19.30 Zürich-Oerlikon
alle 2 Wochen am Freitag um 19.00 Zürich-Altstetten
   
   

 

Englische Gruppe

 
Montag um 18.30
Zürich, Crami

 

Tschechische Bibelstunden

 
Samstags um 16.00 Zürich-Wollishofen
   

Sind Sie interessiert, bei einer der aufgeführten Kleingruppen unverbindlich zu schnuppern oder mitzumachen?  Informationen über die Kontaktperson der einzelnen Kleingruppen erhalten Sie bei Theodor Ballmer, Tel. 044 371 0087

Übrigens: Es ist geplant, weitere Kleingruppen zu gründen. Möglicherweise entsteht gerade in Ihrer Nähe ein neuer Hauskreis. Fragen Sie einfach unverbindlich nach.